Monatstreffen im Juli 2017

Hallo, liebe Polystyrolbrüder!

Am vergangenen Freitag konnte ich leider nicht an unserem Stammtisch teilnehmen, aber zum Glück gibt es ein paar „Agenten“, die mir die relevanten Infos zum Juli-Treffen mitgeteilt haben.
Insgesamt war es eine überschaubare Anzahl an DPMMNlern, aber trotzdem gab es auch Plastikprodukte zu sehen. Auf die Richtigkeit der Angaben gebe ich jedoch keine Gewähr… 😉
Jürgen Weller hatte eine Bearcat in 1/72 und die „USS Essex“ in 1/700 dabei. Unser Großadmiral Jürgen Klüser kam mit Flottenverband in 1/700 (Schulschiff Deutschland, Russischer Udaloy Zerstörer, Strategisches Atom U-Boot George Washington und Scorpion mit Manta-Drohn) sowie einigen Panzern und Fahrzeugen in 1/72 daher. Thomas Strutz hatte auch Schwermetall in Form von Panzer und PaK in 1/72 im Gepäck.

Einige von Euch werden sich vielleicht noch daran erinnern, dass wir uns Anfang diesen Jahres dazu entschlossen haben, mal wieder einen Gruppenbau durchzuführen. Es gab mehrere Vorschläge für das zu behandelnde Thema und am Freitag ist die Entscheidung gefallen: KANADA!!
Es gibt keine Beschränkung auf Fahrzeuge, Flugzeuge, Schiffe usw. und auch der Maßstab ist frei wählbar. Es muss auch nichts militärisches sein. Hauptsache, es gibt einen Bezug zu Kanada.
Auf der Ausstellung der Maple Leaf Modellers in Bühl 2018 wollen wir dann das Ergebnis des Gruppenbaus präsentieren. Es ist also genügend Zeit, um ein bis zwölf Modelle bis dato anzufertigen!!!

Für unseren August-Stammtisch gibt es eine signifikante Änderung. Da wir auch in diesem Jahr wieder ein kleines Grillfest abhalten wollen, fällt unser gewohnter Termin am ersten Freitag im Monat aus. Stattdessen treffen wir uns einen Tag später, es wäre hier Samstag, der 05.08.17, in Marbach, um zusammen mit den Bastelkollegen aus Heilbronn ordentlich Grillgut und Beilagen zu verhaften. Selbstmurmelnd bringt sich jeder sein Grillgut selber mit. Spenden in Form von Salat oder Brot etc. sind natürlich willkommen. Nur sollten wir vorher festlegen, wer was mitbringt. Sonst gibt es nachher vielleicht 5 Schichtsalate oder so. Also, wer was spenden will, vorher einfach bekanntgeben!!!

Euch und Euren Familien noch eine gute Zeit, bleibt gesund und munter und bastelt wie d‘ Sau………!!!!!🙂

Grüßle aus Bad Liebenzell
Euer
Stefan „Zimmo“ Zimmermann🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das muss leider sein :-) * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.